Colon Hydro Therapie - Gerät

Colon Hydro Therapie – Gerät

Für den Bauch – unser Zentrum: Colon Hydro Therapie

Colon Hydro Therapie unterstützt über das sogenannte „Bauchhirn“ umfassend die Gesundheit des Menschen.

Michael Gershon von der Columbia Universität in New York, wies nach, dass unser Bauch mehr Nervenzellen aufweist als unsere gesamte Wirbelsäule und das periphere Nervensystem zusammen.

Das Bauchhirn erledigt nicht nur hochkomplexe Verdauungsarbeit, sondern bildet auch Substanzen, welche mit der Gemütslage in Verbindung stehen. Es werden nur wenige Informationen vom Gehirn zum Bauch gesendet, da das Bauchhirn als enterisches Nervensystem weitgehend selbständig arbeitet. Die meisten Informationen fliessen von unten nach oben. Unsere Gefühle gehen vom Bauchhirn ins Kopfhirn und werden dort verarbeitet. Sie bilden die Grundlagen für unsere Reaktionen.

Die meisten ernährungsbedingten Probleme entstehen nicht durch Mangel bei der Versorgung, sondern durch Mängel bei der Entsorgung.
Jean-Claude Alix

Der Darm als Wurzel des Menschen

Der Darm als Bauchorgan ist das grösste Immunorgan des menschlichen Körpers. In ihm befinden sich etwa 80 % aller Immunzellen des menschlichen Körpers. Ein intakter Darm unterstützt demzufolge nicht nur den Stoffwechsel sondern auch das  Immunsystem. Die Schleimhaut des Dickdarms ist das erste und wichtigste Verteidigungssystem gegen Giftstoffe. Erst an zweiter Stelle folgen Leber, Nieren, Lymphe und die Hautoberfläche.

Dieses Wissen ist nicht neu, denn schon Heilkundige vor 3500 Jahren wussten von der Bedeutung des Darms für die Gesundheit. So wurden schon im alten Ägypten Einläufe auf Papyrus beschrieben. Die Darm-Wasser-Spülung wurde von den Medizinern nahezu aller Kulturvölker bei der Behandlung von Krankheiten angewandt. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts kam der sogenannte hohe Einlauf in Mode. Die Amerikaner (NASA) waren es schliesslich, die diese Kenntnis von alten erfahrenen Heilpraktikern übernahmen und zur heutigen Colon Hydro Therapie weiterentwickelten.

Sehen Sie nachfolgend ein Video zur Geschichte der Colon Hydro Therapie:

 

Was ist Colon Hydro Therapie? 

Colon Hydro Therapie ist also eine Weiterentwicklung des sogenannten Einlaufes, und als solche eine effiziente Möglichkeit der Darmreinigung und -sanierung. Sie ist eine Basistherapie, die Körperfunktionen angeregt und Heilungsprozesse in Gang setzt.

Mit Hilfe der Colon Hydro Therapie entfernt man auf wirksame Weise angesammelten und stagnierten Darminhalt. Diese Ablagerungen oder Ansammlungen behindern die Darmbeweglichkeit, welche an einer optimal funktionierenden Verdauung beteiligt ist. Ausserdem behindern diese Überreste die Durchblutung der Schleimhaut. Wenn sich viele solcher Ablagerungen im Darm befinden, gelangt nicht mehr genug Sauerstoff ins Gewebe. Gift- und Abfallstoffe werden nicht mehr schnell genug abgebaut und ausgeschieden.

Sehen Sie in einem Video, wie ein Darm von innen aussieht – vor und nach Behandlungen.

 

Wann kann Colon Hydro Therapie eingesetzt werden?

Colon Hydro Therapie kann bei Stoffwechselstörungen und überall dort eingesetzt werden, wo die Stärkung des Immunsystems angebracht ist, z.B.: Verstopfung, Durchfall, Blähungen, Pilzbefall, Müdigkeit, Entzündungen, Allergien, Migräne, Hautprobleme, Asthma, Rheuma und psychische Verstimmungen. Auch bei Entgiftungs- und Fastenkuren, vor und nach einer Leber-Gallenkur nach Moritz oder als Vorbereitung zur Darmspiegelung kann man Colon Hydro Therapie zur Unterstützung sehr hilfreich einsetzen.

 

Wie oft sollte man Colon Hydro Therapie anwenden?

Colon Hydro Therapie ist etwas Individuelles. In der Regel empfehle ich zwischen 3 und 10 Sitzungen, obwohl oft bereits nach einer Sitzung spürbare Verbesserungen eintreten. Gerne berate ich Sie bezüglich der Therapiedauer, welche für Sie respektive für Ihren momentanen Gesundheitszustand ideal ist.

Auch zur Vorbeugung können Sie Ihren Darm spülen lassen, um Ihre gute Gesundheit zu erhalten. Es ist sinnvoll, ein- bis zweimal jährlich eine Behandlungen zu geniessen.

Nehmen Sie ungeniert Kontakt auf!

 

Wie funktioniert Colon Hydro Therapie?

Moderne Geräte ermöglichen eine Darmreinigung im geschlossenen System ohne Geruchsbelästigung und unter absolut hygienischen Verhältnissen. Obwohl die Geräte modern sind, ist das Prinzip einfach und benötigt weder Elektrizität noch Computer. Für die Funktionalität sorgt einzig das Gefälle, also ein physikalisches Grundprinzip.

Es wird ein Spekulum – ein Plastikrohr mit speziellen Verbindungsschläuchen – in den Enddarm eingeführt. Durch das Spekulum lässt man Wasser in den Darm laufen. Bei Völlegefühl wird der Inhalt aus dem Darm durch das Gerät direkt in die Kanalisation abgeleitet, weshalb kein Geruchsbelästigung entsteht. Es handelt sich um ein sogenanntes geschlossenes System. Diesen Ablauf wiederholt man mehrmals. Durch das Sichtfenster (sh. Foto) des Gerätes kann man den Vorgang respektive die herausgespülten Reste betrachten. Diese geben wichtige Hinweise auf den Zustand des Darmes.

Die Behandlung dauert ca. 90 Minuten und wird in bequemer Rückenlage durchgeführt. Der Darm wird während dieser Zeit mit Wasser und unterstützenden Zusätzen gefüllt und wieder geleert.

 

Kombination mit anderen Methoden

In der PRAXIS für Gesundheit und Lebensfreude wird Colon Hydro Therapie – (auch kurz CHT genannt) – bedarfsmässig mit Manueller Therapie, Craniosacral Therapie oder anderen individuell indizierten therapeutischen Methoden kombiniert. Diese weiteren Methoden erleichtern das Ablösen von verklebten Resten im Darm von der Darmwand, verbessern aber auch die Gesamtbeweglichkeit der gesamten Bauchregion, was sich positiv auf die Funktionalität der einzelnen Organe auswirkt.

 

Vor der Behandlung:

  • Sie können vor der Colon Hydro Therapie normal essen, da diese Speisen zuerst den Dünndarm passieren, welcher nicht gespült wird.
  • Um den Stuhl im Darm etwas aufzuweichen, können Sie aber am Vorabend einen halben Liter Biotta Randensaft trinken.
  • Falls Sie verstopft sind, können Sie vorgängig zu Hause einen Einlauf machen. Das macht die Behandlung effizienter – ist aber nicht zwingend.

 

Nach der Behandlung:

  • Viel stilles Wasser trinken! Trinken Sie richtig: weniger oft, dafür grössere Portionen. Kleine Portionen bedeuten Dauerstress für die Nieren und ermöglichen keine Durst-Rückmeldung ans Hirn. Hunger- und Lustgefühle sind die Folge!
  • Ausgeschiedene Darmbakterien kann man ersetzen. Ich gebe Ihnen gerne Auskunft.
  • Fruchtsäfte, Süssgetränke und Kohlensäure übersäuern den Körper und sind deshalb zu meiden.
  • Wissen Sie, ob Sie sich gesund ernähren? Ist es vielleicht Zeit für eine Ernährungsberatung? Ich unterstütze Sie gerne dabei.
  • Atmen Sie bewusst tief bis in den Unterbauch und ins Becken. Gehen Sie in der Natur spazieren. Kombinieren Sie beides, denn Sauerstoffversorgung hilft dem Körper zu entschlacken.
  • Schwachstellen können mit Erstverschlimmerung reagieren. Das ist normal, sollte allerdings nach einigen Behandlungen aufhören.
  • Medikamente müssen möglicherweise während einer Colon Hydro Serie zusammen mit dem Arzt neu eingestellt werden und sollte man nicht eigenmächtig absetzen.

Zur Behandlung:

  • Melden Sie sich hier an für Ihren Behandlungstermin!

 

Colon Hydro Therapie darf nicht oder nur mit der Bewilligung seitens eines Arztes durchgeführt werden bei

  • Krebserkrankungen mit Gefahr einer Metastasierung
  • schweren Herzerkrankungen
  • Aneurysma
  • Blutungsneigungen
  • fortgeschrittener Schwangerschaft
  • nach einer Darmoperation

 

Aktuell: Darm mit Charme

Ja, der Darm kann auch unterhaltend sein. Sehen Sie hier, wie und warum. Wenn Sie mehr über Giulia Enders, die sympathische junge Darmforscherin, wissen wollen – vielleicht auch ein paar kritische Gedanken zu Ihrem Buch, lesen Sie hier meine Buchkritik.

 

Kritik an der Colon Hydro Therapie

Sehen Sie hier meine kritische Stellungnahme zur Sendung „Puls“.  In jener thematisierte man die Behandlungsmethode Colon Hydro Therapie, damit der Patient wissen sollte, worauf er sich einlässt. Allerdings wurde dabei nicht besonders geschickt vorgegangen, was ein verzerrtes Bild zur Folge hatte.

Kritik ist wichtig, dennoch wünsche ich mir, dass Sie sich ihre eigene Meinung bilden. Bei Fragen kontaktieren Sie mich ungeniert und unverbindlich.