Klinghardt Ausleitungskur

Hier finden sie die die näheren Angaben zur Kur. Es empfiehlt sich, während der Kur mehrere Colon Hydro Therapiesitzungen abzuhalten. Dies unterstützt und beschleunigt den Entgiftungsprozess. Die Anzahl der benötigten Sitzungen sollte individuell abgesprochen werden. Melden Sie sich dafür gerne in der PRAXIS für einen Termin.

Wer von sich weiss, dass er a) eine empfindliche Verdauung hat oder b) unter Verstopfung, Durchfall oder Blähungen leidet, dem sei empfohlen, Dünn- und Dickdarm ebenfalls besondere Aufmerksamkeit zu schenken. In der PRAXIS mache ich sehr gute Erfahrungen mit ozonisierten Ölen, Heilerde (nicht nanovermahlen!) und Darmbakterien für den Aufbau.

Die Ausleitungskur nach Dr. Klinghardt hat sich insbesondere im Zusammenhang mit Zahnsanierungen respektive Amalgamentfernung und Schwermetallbelastung im Allgemeinen bewährt.

 

Klinghardt Kur: die verwendeten Mittel

Die Ausleitung nach Klinghardt basiert auf der Nutzung von Mikroalgen (Bio Chlorella), Bärlauch (Tinktur) und in der 2. Hälfte der Ausleitung mit Koriander (Tinktur) zur Hirnentgiftung.

Bio Chlorella können Sie sich als Lastwagen vorstellen, die die gelösten Stoffe aus dem Körper transportieren. Bärlauch löst Schwermettalle aus dem Bindegewebe, Koriander aus dem Nervengewebe.

 

Die Wirkung der Mittel der Klinkhardt Kur

Bärlauch löst Schwermetalle aus Ihren Körperdepots (ausser Hirn), kann sie aber nicht zur Körperausscheidung bringen.
Koriander funktioniert ähnlich wie Bärlauch, wirkt aber speziell im Nervengewebe. Koriander ist zudem zuständig für die Hirnentgiftung.
Bio Chlorella nimmt aktivierte Schwermetalle auf, unterbricht den enteropathischen Kreislauf (bei dem Giftstoffe normalerweise im Darmtrackt wieder dem Blut zugeführt werden) und bringt sie so zur Ausscheidung.

Sie können sichBio Chlorella als Lastwagen vorstellen, die die gelösten Stoffe aus dem Körper transportieren. Bärlauch sind die Arbeiter, welche die Schwermettalle aus dem Bindegewebe auf diese Lastwagen laden. Koriander leistet dasselbe vom Nervengewebe aus.

 

Ablauf der Ausleitungskur nach Dr. med. Dietrich Klinghardt

Die Kur wird dringend empfohlen im Rahmen einer Zahnsanierung! Lassen Sie sich individuell beraten in der PRAXIS für Gesundheit und Lebensfreude!

 

1. Stufe der Ausleitungskur nach Klinghardt

Zuerst muss der Organismus während 4 – 6 Wochen auf die Kur vorbereitet werden. Die Entgiftungs- und Ausscheidungsorgane (Leber und Nieren) müssen „geöffnet“ und sanft stimuliert werden.

Es empfiehlt sich die tägliche Einnahme eines Präparates zur Unterstützung von Niere und Leber. Diese sind hauptverantwortliche Ausleitungsorgane und bringen durch Schwermetalle belastete Organe in Schwung. Es empfiehlt sich zur weiteren Unterstützung zudem die tägliche Einnahme eines besonderen Ausleitungstees, den Sie beispielsweise in der PRAXIS Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammengestellt erhalten. Nicht jeder Mensch muss schwerpunktmässig dieselben Organe bei der Ausleitungskur unterstützen!

Hochwertige Fette: Quecksilber ist in Fett löslich und bewegt sich deshalb dahin, wo Fette und Öle sind – auch zum Hirn. Da Schwermetalle die essentiellen Fettsäuren „verbrauchen“, ist eine zusätzliche Zufuhr während der Kur, wo Schwermetalle in Bewegung gebracht werden, sinnvoll. Hochwertige Fette sind Zedernussöl, Olivenöl, Leinsamenöl in guter Bio Qualität. Auch qualitativ einwandfreie Mandeln, Zedernüsse und Walnüsse eignen sich gut.

Ernährung: kohlenhydratarme Kost, d.h. möglichst wenig Zucker und stärkehalte Nahrungsmittel, keine Fertiggerichte, künstlichen Süssstoffe und andere schädlichen Stoffe. Empfehlenswert: Gemüse, Eier, Fleisch. Nahrungsmittel mit Senf, Erdnussöl und Rapsöl sind zu meiden, da diese „langkettige“ Fettsäuren enthalten.

 

2. Stufe der Ausleitungskur nach Klinghardt

Während mindestens 8 Wochen sollen die Schwermetalle im Bindegewebe in Bewegung gebracht und abtransportiert werden. Letzteres ist besonders wichtig, da in Bewegung geratene Schwermetalle weiteren Schaden anrichten können. Deshalb ist es wichtig, die Kuranleitung genau zu befolgen und sich während der Kur von einer Fachperson begleiten zu lassen.

Bio Chlorella Tabs oder noch besser Pulver: mobilisieren und binden Schwermetalle mit grosser Kraft.

Wichtig: Da die Alge auch in der Natur Schwermetalle bindet, ist es wichtig, eine wirklich gute Qualität davon einzunehmen, welche garantiert frei von Schwermetallen ist. Verlangen Sie beim Kauf allenfalls eine Laboranalyse. Jedes Geschäft, welches Bio Produkte verkaufen darf, muss nachweisen können, dass die verkauften Waren einwandfrei sind! Lassen Sie sich dies nicht ausreden. Ein wirklich interessierter Verkäufer wird sich bemühen!

Bärlauch eignet sich seines hohen Schwefelgehaltes wegen zur Unterstützung des Ausleitungsvorganges. Sobald die Haut „Bärlauch-Dämpfe“ ausscheidet, ist die Maximaldosis erreicht.

Hochwertige Fette.

 

3. Stufe der Ausleitungskur nach Klinghardt

Erst nach der Entfernung aller Amalgamfüllungen für die Dauer von 6 – 8 Monaten zu empfehlen.

Bio Koreander Tropfen schaffen es als einziges pflanzliches Mittel, in den Nervenzellen blockierte Schwermetalle zu bewegen.

Bio Chlorella Tabs oder Pulver müssen die Einnahme von Bio Koreander unbedingt begleiten!

Bärlauch hat sich erfahrungsgemäss auch in der dritten Stufe als sinnvolle Zugabe herausgestellt. Die Zugabe sollte individuell abgestimmt erfolgen.

Hochwertige Fette.

 

 

Weitere Tipps rund um die Klinhardt Ausleitungskur:

Sauerkraut als Bio Chlorella – Ersatz, falls letzteres nicht vertragen wird. (4 x tgl. 2 Löffel) – die meisten Begleiterscheinungen der Kur sind allerdings Entgiftungserscheinungen, weshalb zuerst mit mehr Bio Chlorella die Nebenerscheinungen aufzufangen versucht werden kann.

Mineralstoffe wie z.B. Calcium oder Magnesium können Schwermetalle von ihrem Platz im Körper verdrängen. Deshalb ist es bei der Zuführung von Mineralstoffen wichtig, zusätzlich Bio Chlorella einzunehmen, damit die freigesetzten Schwermetalle ausgeleitet werden können.

Selen wird ebenfalls oft zur Ausleitung empfolen. Da die Dosierung sehr heikel ist, weil zu viel Selen wiederum Quecksilber im Hirn zurück behält, rate ich davon ab.

Spirulina Algen bewirken keine Ausleitung von Schwermetallen aus dem Gewebe, weil sie keine Schwermetalle an sich binden können. Spirulina sind hochwertige Mineralstofflieferanten aber kein Ersatz für Bio Chlorella!

Sauna kombiniert mit Bio Chlorella unterstützt die Ausleitungskur.

Colon Hydro Therapie ist die effektive Methode, mit deren Hilfe einer Rückresorption der auszuscheidenden Stoffe im Darm entgegen gewirkt werden kann.

 

Nebenwirkungen der Klinghardt Kur

Jede funktionierende Entgiftungsmassnahme kann sich im Körper anfänglich wie die Vergiftung selbst anfühlen.

Wer zu starke Nebenwirkungen zu Beginn oder bei Dosierungsänderungen spürt, hat meist die Aktivierungsleistung mit Bärlauch und Koriander gegenüber der ausleitenden Wirkung von Bio Chlorella übertrieben. Pausieren mit Bärlauch und/oder Koriander bei gleichzeitiger Mehreinnahme von Bio Chlorella hilft, danach die Gabe mit niedrigerer Menge neu einschleichen, bis zur persönlichen Verträglichkeit, die bei jedem Menschen auf einem anderen Niveau liegen kann.

Wenn Sie z.B. Calcium hoch dosiert zusetzen, dann verdrängt das Calcium das Quecksilber. Dieses wird frei und sofort bekommen Sie Vergiftungserscheinungen von Quecksilber. Der Körper bildet ein Schmerzgedächtnis und reagiert nun eine Zeit lang auf Calcium als wäre es Quecksilber. Lassen Sie Ihrem Körper Zeit sich wieder umzugewöhnen!

Die näheren Angaben zur Dosierung erhalten Sie in der PRAXIS! Bei weiteren Fragen gebe ich Ihnen gerne Auskunft!

 

Messbarkeit von Schwermettallen

Ein Fehler, der beim Ausleiten oft gemacht wird, ist der versuchte Nachweis mittels Blut-, Urin- oder Stuhluntersuchungen. Aus dem Nichtvorhandensein von Schwermetallen wird geschlossen, dass im Körper keine solchen vorhanden sind. Dem ist aber nicht so. Tatsächlich lagern sich Schwermetalle und Schadstoffe in Depots ab und tauchen in Körperflüssigkeiten nicht zwingend auf. Erst nach Provokation mit einer geringen Gabe von Koriander werden die Ablagen mobilisiert und sind kurz drauf messbar. Allerdings zeigt auch diese Messung nichts über vorhandene Depots an. Einziger Messgrad ist meines Wissens bis heute das persönliche Wohlbefinden.

Empfohlene Beiträge
Comments
    Pingbacks / Trackbacks

    Kommentar hinterlassen